powered by Calenso

Kurs Hyaluron Filler mit Kanülen

Hyaluronsäure findet sich überall im menschliche Körper, so in den Gelenken, im Auge und insbesondere in hohen Konzentrationen in der Haut. Hyaluronsäure erfüllt wichtige zellbiologische Funktionen durch Interaktion mit Zellen und Regulierung der intrazellulären Signalübertragung. Mit zunehmendem Alter hat der Körper 50 % seiner ursprünglichen Menge an Hyaluronsäure verloren, sie verliert ihre Spannkraft, es entstehen Falten, die Haut wird trockener, es bilden sich feine Linien und Falten. Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil der Haut. Jedes Hyaluronsäure-Molekül kann bis zu einem 1000-fachen seines Gewichts an Wasser binden. Neben einer Reihe von wichtigen biologischen Funktionen, ist Hyaluron verantwortlich für die Regeneration des Wasserhaushalts, die Stimulation der Kollagensynthese und es ist die wichtigste Komponente des Bindegewebes.

Es wird ein Model um 13.00 Uhr benötigt, welches durch die Teilnehmerin organisiert wird.

KMAZ – Kosmetisches und Medizinisches Ausbildungszentrum, Bahnhofstrasse 2, 6048 Horw

1050 CHF