powered by Calenso

Kurs PRP Luzern-Horw

Das Vampir Lifting eignet sich grundsätzlich für jedes Alter und jeden Hauttyp. Die Behandlung ist insbesondere für Menschen empfehlenswert, die ihr Hautbild auf natürlichem Wege und ohne operativen Eingriff verbessern möchten. Da keine synthetischen Wirkstoffe eingesetzt werden, besteht auch bei sensibler Haut keine Gefahr von Unverträglichkeiten. Einziger Hinderungsgrund können bestehende Krankheiten, Durchblutungs- oder Blutgerinnungsstörungen sein. Ob eine Eigenbluttherapie im individuellen Fall infrage kommt, muss der behandelnde Arzt entscheiden. Im Bereich der ästhetischen Medizin kommt die Eigenblutbehandlung insbesondere zur Hautverjüngung und Faltenbehandlung zum Einsatz. Leichte Gesichtsfältchen lassen sich mit der PRP-Therapie ebenso glätten wie Dehnungsstreifen, Narben sowie Falten an Hals und Dekolleté. Für stärker ausgeprägte Mimik Falten kann unter Umständen eine andere Behandlungsmethode besser geeignet sein

KMAZ – Kosmetisches und Medizinisches Ausbildungszentrum, Bahnhofstrasse 2, 6048 Horw

1200 CHF